Finden Sie die für Sie relevanten Angebote.

In einem vierwöchigen Online-Kurs des AEM Institute geht es ab dem 6. September um Kreuzungen nach niederländischem Prinzip. Können Konzepte aus dem Nachbarland eine Annährung an eine nachhaltige und gleichberechtigte Verkehrsführung sein?

Unter anderem werden folgende Themen behandelt:

  • Grundlagen der Radverkehrsförderung
  • Grundlagen der Verkehrssteuerung für geschützte Kreuzungen
  • Prinzipien der Kreuzungsgestaltung
  • Praxisteil: anhand einer vorgegebenen Kreuzung werden konkrete Maßnahmen entwickelt, um diese sicherer und attraktiver für Radfahrende zu gestalten

 

Detaillierte Kursinhalte, Kosten und Anmeldung finden Sie hier.

Hier finden Sie unsere eigenen Angebote aus den Themenfeldern Radverkehr und Verkehrsplanung für Kommunen.