Deutscher Verkehrsplanungspreis ausgelobt

Alle zwei Jahre wird der Deutsche Verkehrplanungspreis von der Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung (SRL) ausgelobt. Dieses Jahr lautet das Motto "Vom Parkraum zum Freiraum – Projekte und Konzepte zur Verkehrswende im öffentlichen Raum".

Einreichungen müssen bis Dienstag, den 1. Sept. 2020, 12 Uhr in der SRL-Geschäftsstelle, Schrammstr. 8, 10715 Berlin eingegangen sein.

Ausgelobt durch die SRL e.V. in Kooperation mit dem VCD e.V.

Hier geht es zur Ausschreibung.

 

 

27.03.20 | Allgemein, Kommunales Mobilitätsmanagement, Betriebe, Ländlicher Raum, Schulen und Kinder, Senioren, Stadtplanung, Verkehrssicherheit, Vernetzte Mobilität, Wohnen