E-Tretroller: Difu-Seminar

02.09.19 in Berlin

Unabhängig vom Verleih wird in diesem Seminar über E-Tretroller als Verkehrsmittel diskutiert: Werden Autofahrten ersetzt und ÖV-Fahrten begünstigt oder werden nur Fußwege monetarisiert? Reicht die ohnehin untermaßige Radverkehrsinfrastruktur, um die neuen Fahrzeuge aufzunehmen oder weichen die Nutzenden - illegalerweise - auf Bürgersteige aus und bedrängen Zufußgehende und andere Schutzbedürftige? Welche Voraussetzungen müssten geschaffen werden, dass Elektrokleinstfahrzeuge als Lösung und nicht als Bedrohung im öffentlichen Raum wahrgenommen werden? Zentral bleibt die Frage, ob die Elektrokleinstfahrzeuge einen verkehrlichen Nutzen bringen oder nur ein Geschäftsmodell abbilden. Veranstaltungskosten und Anmeldung hier.

Hier gehts zum Veranstaltungsflyer.