Map Search

Finden Sie die für Sie
relevanten Angebote.

Macht Meter fürs Klima!: Gesucht wird auch in diesem Jahr wieder das Schul-Team, das zusammengerechnet innerhalb von drei Wochen die meisten Kilometer mit dem Rad zurücklegt, das größte Team stellt oder auch kreativ wird. Der Schulwettbewerb ergänzt den bestehenden kommunalen Wettbewerb "Stadtradeln".

Im vergangenen Jahr beteiligten sich insgesamt 1.269 Schulen aus 267 Städten und Gemeinden an der Aktion – das ist eine Steigerung von 35% im Vergleich zum Jahr davor (2021)! Übrigens sind alle Gewinnerschulen aus Zukunftsnetz-Kommunen. Als Koordinatorin des "Schulradeln" in NRW wollen wir unseren Mitgliedskommunen in diesem Termin den Wettbewerb vorstellen und einen Eindruck vom letzten Jahr geben. 

Für die Kommunen bietet die Aktion eine ideale Gelegenheit, in den Austausch mit den Schulen zum Schulischen Mobilitätsmanagement zu kommen, um so auch über das Schulradeln hinaus die nachhaltige Mobilitätsentwicklung in den Kommunen voranzubringen.

Für wen?

Die Veranstaltung richtet sich an alle Mitgliedskommunen des Zukunftsnetz Mobilität NRW. 

Worum gehts?

In unserer Informationsveranstaltung möchten wir unter anderem folgende Fragen beantworten:

  • Worum geht es beim Schulradeln?
  • Wie funktioniert Schulradeln NRW?
  • Welche Unterstützung bietet das Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr NRW?
  • Welche Materialien und Angebote stellt das Zukunftsnetz Mobilität NRW bereit?
  • Wie nutzt man das begleitende Daten-Tool RiDE in der kommunalen Verkehrsplanung?
  • Wie haben andere Kommunen Schulradeln NRW organisiert? Best-Practice Beispiel aus NRW
  • Eindrücke vom Wettbewerb und der großen Preisverleihung aus 2022

Wann und wie?

Die Veranstaltung findet online via Microsoft Teams statt. Bitte melden sie sich bis zum 10. Februar 2023 an. Im Anschluss erhalten Sie die Zugangsdaten.