Map Search

Finden Sie die für Sie
relevanten Angebote.

Wer neu in eine Kommune zieht, muss seine Wege und deren Gestaltung neu festlegen. Die neue Umgebung wird erkundet und Entscheidungen zur zukünftigen Alltagsmobilität getroffen – darin sehen wir den idealen Moment, das sonst routinierte Mobilitätsverhalten zu durchbrechen und einen Wandel hin zu einer verstärkten Nutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel zu erreichen. Um einen Überblick zu erhalten, wie Kommunen ihre Neubürger*innen ansprechen, hat das Zukunftsnetz Mobilität NRW Best-Practice Beispiele recherchiert. Entstanden ist eine Broschüre, die neben vielfältigen Projekten aus Deutschland und der Schweiz, wichtige Hinweise und Handlungsmöglichkeiten rund um das Mobilitätsmanagement für Neubürger*innen aufzeigt.

In dem Fachgruppentreffen möchten wir Ihnen diese Sammlung und zwei ausgewählte Beispiele im Detail vorstellen. Hierzu berichten Frau Kriesel von der Universitätsstadt Tübingen sowie Frau Glogger von der Stadt München über ihre Projekte und Erfahrungen. Darüber hinaus geben wir Ihnen Raum sich mit Kolleginnen und Kollegen in Ihrer Region auszutauschen.

Der Veranstaltung wird online via Microsoft Teams stattfinden und richtet sich an alle Mitgliedskommunen des Zukunftsnetz Mobilität NRW. Bitte melden Sie sich bis zum 29. Oktober 2021 unter diesem Link an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!