Finden Sie die für Sie relevanten Angebote.

Die DECOMM 2021 wird auch dieses Jahr nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden, sondern in ein rein digitales Format übertragen. Das Leitthhema in diesem Jahr lautet „Mobilität und Wohnen in Stadt und Land“.

Die Konferenz richtet sich an die Akteurinnen und Akteure aus Wissenschaft, Verkehrsplanung, Verkehrsunternehmen, Stadtentwicklung, Politik, Wirtschaft, Kommunal- und Landesverwaltung und Bildungseinrichtungen. Mitveranstalter der Decomm 2021 sind in diesem Jahr das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr sowie die Landeshauptstadt München.

Die bereits 2020 eingereichten Beiträge aus dem Call for Papers bleiben in der Vorauswahl für die Programmplanung enthalten. Für die Vertiefung des Bereichs „Mobilität & Wohnen in suburban-ländlichen Räumen“ ist ein weiterer Call in Vorbereitung.

Weite Informationen zur Anmeldung und dem finalen Programm folgen in Kürze auf der Webseite des DEPOMM e.V.