Map Search

Finden Sie die für Sie
relevanten Angebote.

02.11.2021 | Aktuelles

LEADER 2023: Neue Wettbewerbsrunde

Das EU-Förderprogramm LEADER speist sich aus dem dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) und exisitiert seit 1994. Rund 1.500 Projekte wurden seitdem mit einem Volumen von mehr als 100 Millionen Euro gefördert.

Die teilnehmenden Projekte sind so vielfältig wie die Regionen selbst. Zu den geförderten Projekten gehören Bürgerautos und Bürgerbusse, Lieferservices per Lastenrad, Carsharing mit Elektroautos sowie innovative Ticketsysteme für den ÖPNV. Projektbeispiele finden Sie hier: LEADER und VITAL.NRW - zwei Erfolgsmodelle für den ländlichen Raum in Nordrhein Westfalen.

Nun werden wieder die besten Ideen für die Entwicklung ländlicher Regionen gesucht. Zielgruppe sind regionale, übergemeindliche Zusammenschlüsse in ländlich strukturierten Gebieten mit 40.000 bis 150.000 Einwohnern. Sie können sich bis zum 4. März 2022 um das Förderung bewerben. Die ausgewählten Regionen erhalten dann, abhängig von der Einwohnerzahl, eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 2,3 bis 3,1 Millionen Euro.

weiterführende Informationen:


Weitere Beiträge

29.11.2021 | Presse

Pressemitteilung: Zukunftsnetz Mobilität NRW startet Vorbereitungen für Europäische Mobilitätswoche 2022

So viele Mitgliedskommunen wie nie beteiligten sich an der EMW 2021. Lesen Sie hier den Rückblick in unserer Pressemitteilung.

Weiterlesen

24.11.2021 | Aktuelles

UBA-Studie: So gelingt sozialgerechte Mobilität

Wie wir Klimaziele sozialverträglich und gerecht erreichen, zeigt eine neue Studie des Umweltbundesamts. Die Ergebnisse untermauern insbesondere die Inhalte unseres Handbuchs zur Kosteneffizienz von Mobilitätsmanagement. Wir erklären Ihnen, was das für unsere Arbeit und unsere Mitgliedskommunen bedeutet.

Weiterlesen

16.11.2021 | Aktuelles

Ein Jahr Mobilikon - herzlichen Glückwunsch!

Kennen Sie eigentlich Mobilikon? Zum einjährigen Bestehen möchten wir Ihnen das Online-Nachschlagewerk für nachhaltige Mobilitätslösungen hier nochmal vorstellen - und erklären, was unser Förderfinder damit zu tun hat.

Weiterlesen