Map Search

Finden Sie die für Sie
relevanten Angebote.

04.10.2022 | Aktuelles

Neues Faktenblatt der Agora Verkehrswende: Mut zur lebenswerten Stadt

Über Jahrzehnte wurden Städte in Deutschland vor allem im Sinne des Autoverkehrs geplant. Doch die weiterhin wachsende Zahl von Autos schränkt unsere Lebensqualität deutlich ein – durch Flächenverbrauch, Unfälle, Lärm und Emissionen. 

In ihrem neuesten Faktenblatt zeigt Agora Verkehrswende anhand von Beispielen, dass es auch anders geht: Eine Verkehrspolitik, die statt Autos den Menschen als Maßstab nimmt, schafft lebenswerte und klimafreundliche Städte. Dafür reicht es nicht aus, Alternativen zum privaten Auto zu fördern. Es erfordert auch den Mut, Privilegien des Autoverkehrs abzubauen. Neben Pull-Maßnahmen wie dem Ausbau von ÖPNV-Linien und Radverkehrsverbindungen werden auch Push-Maßnahmen wie die Umwidmung von Parkplätzen thematisiert und anhand von nationalen und internationalen Beispielen erläutert. 

Besonders empfehlen wir Ihnen die 15 Infografiken, die Themenblöcke anschaulich illustrieren. Sie stehen auf der Webseite auch als druckfähige Dateien zum Download zur Verfügung.

Hier finden Sie alle weiteren Informationen: Agora | Mobilitätswende: Argumentationshilfe für Kommunen


Weitere Beiträge

28.11.2022 | Aktuelles

Fortbildung Betriebliches Mobilitätsmanagement in der Kommunalverwaltung - Termine 2023

Bereits 185 Teilnehmende haben an unserer Fortbildung "Betriebliches Mobilitätsmanagement in Kommunalverwaltungen“ teilgenommen. Der nächste Durchgang startet im Oktober 2023.

Weiterlesen

22.11.2022 | Aktuelles

Difu: Sonderveröffentlichungen zu Klima und Mobilität

Mobilität ist eine der wichtigsten Stellschrauben für Klimaschutz. Mit gleich mehreren Publikationen beleuchtet das Deutsche Institut für Urbanistik die Zusammenhänge. Hier finden Sie einen Überblick.

Weiterlesen

15.11.2022 | Aktuelles

Neue Amtsleitungen: Köln will Tempo machen bei Mobilitätswende

Um die Mobilitätswende zu beschleunigen, arbeiten in Köln zwei neue Ämter an einem Kommunalen Mobilitätsmanagement.

Weiterlesen