2. Sitzung der Fachgruppe "Kommunale Mobilitätskonzepte"

Am 24.05.2017 fand die 2. Sitzung der Fachgruppe "Kommunale Mobilitätskonzepte" der Koordinierungsstelle Rheinland in Köln statt. Schwerpunktthemen dieser Sitzung waren am Vormittag die möglichen Inhalte und Ziele eines kommunalen Mobilitätskonzepts und am Nachmittag das Thema "Ausschreibung eines kommunalen Mobilitätskonzepts". 

In der Sitzung waren mit Kai Pachan (BVS Rödel & Pachan), Herbert Eidam (Planungsbüro VIA Köln) und Marius Haardt (Haardt Mobility Consult) 3 Verkehrsplaner aus Beratungsbüros anwesend, trugen vor, standen mit Tipps, Hinweisen zur Verfügung und beantworteten alle auftretenden Fragen.

Zusätzlich war auch Anne Hölzer vom Rheinisch-Bergischen Kreis anwesend, um die dortige Ausschreibung, deren Vorbereitung und deren Leistungsprofil vorzustellen.

Nähere Informationen zu den Inhalten und Ergebnissen können gern bei Andreas Falkowski erfragt werden.

 

03.08.17 | Allgemein, Kommunales Mobilitätsmanagement, Ländlicher Raum, Stadtplanung, Vernetzte Mobilität