Maßnahmen des Mobilitätsmanagements zur Steigerung der Attraktivität von Wohnstandorten

Viele Menschen legen bei der Wahl ihres Wohnorts großen Wert auf gute Erreichbarkeit mit verschiedenen Verkehrsmitteln. Durch den Ausbau entsprechender Angebote kann die Attraktivität von neuen Wohnstandorten, aber auch in Bestandsquartieren und -objekten deutlich gesteigert werden. Im Rahmen des Mobilitätsmanagements können Wohnungsgesellschaften und Immobilienunternehmen gezielt beraten werden, um in größerem Maßstab umweltfreundliche, kundenorientierte Mobilität zu fördern.